Der Frühling ist da! Höchste Zeit für Fahrrad, Scooter & Cabriolet

Sobald die ersten warmen Sonnenstrahlen den Frühling einläuten und die Tage länger werden, zieht es auch die Menschen wieder öfter nach draußen. Der Wechsel der Jahreszeit bringt auch einen Verkehrsmittelwechsel mit sich, ganz gleich ob in der Freizeit oder auf dem täglichen Weg zur Arbeit. Nutzen die meisten Menschen über die Wintermonate noch verstärkt öffentliche Verkehrsmittel wie Bus, Bahn oder Tram, lockt spätestens im April die Frühlingssonne, die bis dahin eingelagerten Fahrräder, Roller, usw. aus ihren Winterquartieren. Die beliebten „Open-Air-Gefährten“ machen im Frühling nicht nur richtig Spaß, wenn der Wind durch die Haare weht, sie sind auch flexibel zu nutzen. Ein Trostpflaster für alle, die kein Fahrrad, Roller & Co. besitzen oder ihr eigenes Gefährt noch nicht verkehrstauglich gemacht haben: Freiluft-Alternativen etablieren sich zunehmend im urbanen Umfeld – wir geben einen Überblick.

Weiterlesen

Die Mobilität der Zukunft: Quo vadis?

Es tut sich etwas in Sachen Mobilität: Das steigende Verkehrsaufkommen und die zunehmenden Beförderungsbedarfe – insbesondere in deutschen Städten und Ballungszentren – bringen den heutigen Personenverkehr an seine Grenzen und erfordern innovative Mobilitätslösungen. Das Pariser Abkommen gibt ein deutliches Signal für einen grundlegenden Wechsel und erhöht mit den darin festgelegten Klimaschutzzielen den Handlungsdruck auf die Wirtschaft, Industrie und Politik. Die Mobilität der Zukunft ist multimodal, nachhaltig und intelligent, damit unsere Städte lebenswert und die Menschen mobil bleiben, so lauten daher viele aktuelle Schlagzeilen in den Medien. Doch wie sieht zukunftsfähiges Reisen aus, welche Entwicklungen und Herausforderungen gibt es und welchen Beitrag kann das Thema Digitalisierung hinsichtlich der Mobilität von Morgen leisten?

Weiterlesen

Das alljährliche Gehaltspoker: Warum steuerfreie Benefits für Mitarbeiter die bessere Gehaltserhöhung sind

Nicht nur im Vorstellungsgespräch, sondern auch im jährlichen Zielgespräch steht sie wieder an: die Gehaltsverhandlung. Einerseits wird sie von vielen Arbeitnehmern herbeigesehnt – schließlich möchte jeder gerne mehr verdienen und sein Engagement und Leistung ausreichend vergütet sehen. Andererseits löst die Aussicht auf das Gehaltspoker mit dem Vorgesetzten bei einigen ein flaues Gefühl aus. Die gute Nachricht: Es gibt noch einen anderen Weg, wie bei Mitarbeitern jeden Monat mehr Netto auf dem Bankkonto landen können. Wer mit dem Arbeitgeber steuerfreie Extraleistungen vereinbart, kommt oft besser weg, als mit der Gehaltserhöhung. Und einfacher zu verhandeln sind sie auch.

Weiterlesen

MOBIKO ÖPNV Unlimited: Die smarte Alternative zum Jobticket.

Öffi-Pendler aufgepasst: Wer regelmäßig mit Bahn, Bus, Tram oder anderen öffentlichen Verkehrsmitteln zur Arbeit fährt, oder damit in der Freizeit unterwegs ist, freut sich ab diesem Jahr umso mehr, wenn der Chef diese Fahrten nun auch finanziell unterstützt. Durch die Steuerbefreiung von Fahrten zur sogenannten „ersten Tätigkeitsstätte“ im Linienverkehr (ÖVL) sowie von privaten Fahrten im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV), spendieren immer mehr Arbeitgeber ihren Mitarbeitern ein Jobticket. Aber ist die Einführung von Jobtickets in Unternehmen die ultimative Antwort auf die Steuerentlastung, und wie viel Entlastung bringt sie für Unternehmen wirklich?

Weiterlesen

Mobilitätsreport 2019: So bewegen sich Mitarbeiter von A nach B

Ob auf dem Weg zwischen Wohn- und Arbeitsort oder in der Freizeit – Mobilität ist ein zentraler Bestandteil im Alltag eines jeden Mitarbeiters. Doch welche Verkehrsmittel wählen Mitarbeiter wirklich, wenn sie die Wahl haben und dabei finanziell von ihrem Arbeitgeber unterstützt werden? Welche Unterschiede gibt es im Mobilitätsverhalten und wie viel Euro geben Mitarbeiter im Durchschnitt für die Nutzung bestimmter Verkehrsmittel aus? In unserem MOBIKO Mobilitätsreport 2019 haben wir das Mobilitätsverhalten von Mitarbeitern untersucht und spannende Fakten, sowie Erkenntnisse, zusammengefasst. Weiterlesen

MOBIKO – Ein HR-Trendsetter mit Künstlicher Intelligenz

Kaum ein Unternehmensbereich ist so stetig im Wandel wie die HR-Branche. Jedes Jahr, passend zum Jahreswechsel, werden die aktuellen HR Trends analysiert und diskutiert. Rückblickend hat ein Thema die HR-Branche und das Jahr 2018 besonders geprägt: Die digitale Transformation.

Wird sich genauer mit den aktuellen HR-Trends beschäftigt, Weiterlesen

Die MOBIKO-Highlights in 2018

Was für ein Jahr!

Zwölf spannende Monate liegen hinter uns und wir blicken dankbar auf die vielen Erfahrungen und Momente, die wir sammeln und erleben durften. Unser Herz schlägt für flexible und individuelle Mobilitätsbudgets – warum? Lesen Sie selbst! Weiterlesen

MOBIKO – So geht Mitarbeitermobilität heute!

Mobilität ist ein Grundbedürfnis

Mobilität ist ein Grundbedürfnis, ein zentraler Baustein unserer modernen Gesellschaft und wesentlicher Wachstums- und Wohlstandstreiber. Durch den Megatrend „Individualisierung“ nimmt der Bedarf an Mobilität weiter  Weiterlesen