Das alljährliche Gehaltspoker: Warum steuerfreie Benefits für Mitarbeiter die bessere Gehaltserhöhung sind

Nicht nur im Vorstellungsgespräch, sondern auch im jährlichen Zielgespräch steht sie wieder an: die Gehaltsverhandlung. Einerseits wird sie von vielen Arbeitnehmern herbeigesehnt – schließlich möchte jeder gerne mehr verdienen und sein Engagement und Leistung ausreichend vergütet sehen. Andererseits löst die Aussicht auf das Gehaltspoker mit dem Vorgesetzten bei einigen ein flaues Gefühl aus. Die gute Nachricht: Es gibt noch einen anderen Weg, wie bei Mitarbeitern jeden Monat mehr Netto auf dem Bankkonto landen können. Wer mit dem Arbeitgeber steuerfreie Extraleistungen vereinbart, kommt oft besser weg, als mit der Gehaltserhöhung. Und einfacher zu verhandeln sind sie auch.

Weiterlesen

Steuerfreies Pendeln ab 2019 – ein Interview mit Susanne Weber, WTS Steuerberatungsgesellschaft mbH

Susanne Weber, Partner bei der Steuerberatungsgesellschaft WTS in München, über die künftige Steuerbegünstigung für das Jobticket und Zuschüsse für die Fahrt zur Arbeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln und was die Gesetzesänderung in 2019 für Arbeitgeber und Arbeitnehmer bedeutet. Weiterlesen